Aktuelle Informationen

Solingen, den 19.3.2020

 

Absagen wegen Corona-Pandemie

 

Liebe Mitglieder, Angehörige und Freunde,

 

Die Nachrichten zum Verlauf und der Schwere der Pandemie sind inzwischen dermaßen alarmierend, dass unsere Reise nach Bad Zwischenahn und alle Veranstaltungen und Treffen bis Ende Juni 2020 abgesagt sind.

Dazu haben die folgenden Überlegungen geführt:

 

  • Die Ansteckungsgefahr ist hoch.
  • Wir alle gehören zu einer besonders gefährdeten Risikogruppe; auch wenn wir uns im Einzelnen fit fühlen.
  • Die Krankheit ist nicht eine etwas stärkere Erkältung, sondern eine sehr schwere Lungenentzündung mit sofort lebensbedrohlichen Auswirkungen
  • Während der Reise lassen sich enge körperliche Kontakte nicht vermeiden.
  • Wenn nur einer infiziert ist oder sich irgendwo das Virus holt, werden viele infiziert und wir alle gehen in Quarantäne
  • Die Prognosen des Robert-Koch-Institutes sind drastisch; „Wir stehen jetzt erst gerade mal am Anfang. Wenn wir Glück haben, können wir die Spitzen vermeiden und den Verlauf strecken. In jedem Falle wird es noch Monate dauern“.
  • Selbst wenn die Pandemie im Juni schon im Abschwung wäre, wären wir noch sehr lange nicht auf „Null“. Das Risiko ist für uns zu hoch.
  • Und so nebenbei: Die Verantwortung dafür, dass alles gut geht kann ich nicht tragen.
  • Die Rückzahlung und das restliche Organisatorische werden in den nächsten Tagen erledigt

 

 

Liebe Grüße,bleibt gesund und guten Mutes

 

Reinhard Melcher

Coronavirus Hygienemaßnahmen

Nächstes Monatstreffen im Haus Frieden

Abhängig vom Verlauf der Corona-Pandemie, voraussichtlich aber nicht vor Ende Juni 2020

Nächster Kaffeeklatsch

Abhängig vom Verlauf der Corona-Pandemie, voraussichtlich aber nicht vor Ende Juni 2020

Nächster Stammtisch

Abhängig vom Verlauf der Corona-Pandemie, voraussichtlich aber nicht vor Ende Juni 2020  

Gemeinsame Freizeit 2020

Musste leider wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden